Startseite
  Über...
  Archiv
  Okkultismus
  Gothic;Wer oder Was ist das?!
  Tiere im Tierheim
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/fufux3

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

ich wollte nochmal einen text in meine hp machen was gothic überhaupt ist. ich bin von vielen angesprochen worden und ich möchte sie bitten sich mal zeit für diesen text zu nehmen.
(in wikipedia z.B. steht das jetz alles ausführlicher aber ish glaube net das viele nen 3 seiten langen text lesen)

Die Gothicszene entstand in den 80 Jahren als Gegenbewegung zum Punk.
In den Anfangszeiten war die Gothicszene nicht sehr weit verbreitet, allerdings hat die Szene viel mehr Anhänger bekommen und sich selbst weiterentwickelt. Im Internet hab ich einmal gelesen, dass wenn man 100 Goths (übrigends das selbe nur en andres wort) fragt was für sie gothic bedeutet, bekäme man 99 verschiedene Antowrten. Der Meinung bin ich auch. Jeder muss selbst wissen was "Gothic sein" für ihn bedeutet.
Die Szene hat keine einheitliche Meinung für Politik, etc. Gothics hören mit vorliebe mittelalterliche Musik, aber wie bei allem anderen auch kann man das nur für eine große Menge und nicht für alle sagen. Die Gothicszene gilt untersich als sehr Tollerant.
viele Leute, besser gesagt fast alle, haben Vorurteile gegen Goths, meistens weil sie sich nicht kleiden wie die Mehrheit. Teils liegt es auch an der Unwissenheit und an den Gerüchten. In dem obigen Bild sind die meisten Gerüchte klargestellt.
Tollerantsheit ist wie oben erwähnt in den Kreisen sehr hoch geschätzt, allerdings kommt dies bei den meisten Leuten nicht an.

Jeder kann selbst entscheiden, wie er wen hält und was er über ihn denkt. Mich persönlich nervt es nur, dass Menschen über mich urteilen ohne mich richtig zu kennen, mit mir geredet haben und mich nicht einmal gefragt haben was ich fühle, denke, meine.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung